Neuheiten und Innovationen

Für Sie haben wir eine kleine Auswahl zusammengestellt – lassen Sie sich inspirieren.

Elektro-Haushaltsgeräte - Energiesparende Wäschetrockner

Wärmepumpentechnologie
Die Wärme des Miele EcoComfort wird durch eine Wärmepumpe erzeugt. Anders als herkömmliche Kondenstrockner nutzen die Trockner mit Wärmepumpentechnologie die einmal erzeugte Wärme immer wieder und lassen sie nicht "verpuffen".

  • Keine Verschwendung von kostbarer Wärme
  • Bis zu 42% sparsamer als Energieeffizienzklasse A
  • Bis zu 50% sparsamer als herkömmliche Kondenstrockner

Das Perfect Dry-System
Das patentierte Perfect Dry-System misst ständig die Restfeuchte der Wäsche und sorgt so für eine punktgenaue Trocknung - auch bei unterschiedlichen Wasserqualitäten. Denn die Zusammensetzung des Wassers hat Einfluss auf seine elektrische Leitfähigkeit, die bei der feuchtigkeitsgesteuerten Trocknung eine entscheidende Rolle spielt.

  • Keine Übertrocknung der Wäsche
  • Optimale Wäscheschonung
  • Energie- und zeitsparend

SmartStart – Mielegeräte helfen Ihnen sparen

Im Rahmen des intelligenten Stromnetzes, dem Smart Grid, werden Strompreise angeboten, die im Tagesverlauf variieren. Smart Grid-fähige Hausgeräte können automatisch zu einer Zeit gestartet werden, wenn der Strom zu günstigen Preisen im Netz verfügbar ist.

Diese SmartStart-Funktion von Miele ermöglicht mit Hilfe eines digitalen Stromzählers (Smart Meter) Ihres Energieversorgers die einfache Umsetzung solcher Tarifoptionen. Smart Grid-fähige Miele Hausgeräte erkennen Sie an dem SG-Ready-Zeichen.


Wie funktioniert das?
Die kommunikationsfähigen Miele Hausgeräte mit SmartStart-Funktion sind mittels Powerline-Technologie mit dem Miele@home Gateway verbunden. Durch die Verbindung des Gateways mit einem handelsüblichen Router, der in vielen Haushalten vorhanden ist, besteht die Möglichkeit die Tarifinformationen von Ihrem Stromanbieter direkt zu übertragen oder sie auf dem Gateway abzuspeichern. Das Miele@home Gateway startet die Hausgeräte dann automatisch, wenn der Strom am günstigsten ist.

Benötigte Komponenten:

  • Kommunikationsfähiges Miele Hausgerät mit SmartStart-Funktion
  • Kommunikationsmodul
  • Miele@home Gateway


Entertainment Produkte

CI Plus – komfortabler und schärfer fernsehen
Der Einstieg in das hochauflösende Fernseh-Erlebnis war bisher mit vielen Zusatzgeräten verbunden. Damit ist jetzt Schluss. Dank des neuen CI Plus-Moduls in den aktuellen Panasonic VIERA Modellen kann man digitales Fernsehen von Kabel Deutschland nun direkt über den Fernseher empfangen – garantiert ohne Kabelsalat. Starten Sie mit nur wenigen Handgriffen ins digitale TV-Zeitalter. Alle Modelle mit HD Multituner oder HD Kombituner unterstützen CI Plus, das inzwischen auch von vielen Netzbetreibern genutzt wird. Der integrierten Kabeltuner kann das digitale TV-Signal empfangen und zusammen mit der Smartcard und dem CI Plus-Modul entschlüsseln. Die Vorteile dieser Kombination überzeugen sofort: Keine Zusatzgeräte, eine Fernbedienung und maximale Sicherheit.

Was ist CI Plus?
HD-TV ist die neue Ära des digitalen Fernsehens, in der eine neue Technologie Qualität und Sicherheit der Inhalte schützt: CI Plus. Die Weiterentwicklung der CI-Schnittstelle gewährleistet nicht nur Filmstudio-Qualität, sondern schützt auch vor der zunehmenden Bedrohung durch Film-Piraterie und wird durch technische und organisatorische Maßnahmen, z.B. Lizenzvereinbarungen, unterstützt.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Kein zusätzlicher Digital Receiver nötig
  • Keine zusätzliche Fernbedienung
  • Kein Kabelsalat mehr
  • Einfache Installation nach dem Prinzip: Auspacken, einstecken und schöner fernsehen
  • Hervorragende Bildqualität dank digitalem Empfang
  • Vielfältige Programmauswahl für digitale Free- und Pay-TV-Sender